Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Regina Kittler
18:30 - 19:30 Uhr
Berlin, Helene-Weigel-Platz

Kiezgespräch zum Bauvorhaben am ehemaligen Kino Sojus

Regina Kittler (die LINKE) lädt ein: Kiezgespräch zum geplanten Neubau am ehemaligen Kino Sojus.

Es gibt neue Entwicklung zum geplanten Neubau am Standort unseres ehemaligen Kinos Sojus. Der Eigentümer hat Ende August das Gebäude verkauft.

Damit muss nach Meinung von Regina Kittler nach der abgeschlossene städtebauliche Vertrag wieder geöffnet werden. Der neue Eigentümer hat die Absicht, dort ebenfalls zu bauen.

Angesichts dieser neuen Situation erwartet Regina Kittler, dass die von vielen Anwohner*innen an sie herangetragenen Probleme neu diskutiert werden.

Das betrifft die Höhe zukünftiger Bauten ebenso wie die überbaute Fläche sowie die Parkflächen. Auch was gebaut werden soll, muss neu diskutiert werden. Viele sind der Meinung, dass es an diesem Ort keinen weiteren REWE-Markt geben muss, da der am Helene-Weigel-Platz selbst ausreicht. Stattdessen sollte vielmehr nochmals der Versuch gemacht werden, in der unteren Etage Raum für Kultur & Veranstaltungen für Bürger*innen zu schaffen.

Möchten Sie mit Regina Kittler darüber reden? Dann kommen Sie am 21.9.2021 um 18:30 Uhr auf den Helene-Weigel-Platz zum Kiezgespräch mit Regina Kittler über den geplanten Neubau.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Berlin, Helene-Weigel-Platz

zurück zur Terminliste