Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bessere Bedingungen für Brennpunktschulen!

Mit den seit dem Schuljahr 2012/13 geltenden Verwaltungsvorschriften werden nun die Förderstunden gekürzt oder gestrichen, wenn die „Zumessungsfrequenz“, die für Grundschulen in allen Jahrgangsstufen und unabhängig von der sozialen Situation 24 Schüler und Schülerinnen pro Klasse beträgt, unterschritten wird. Weiterlesen


Arbeitszeitkonten der Lehrkräfte ohne Betrug beenden!

Wenn Arbeitszeitkontenmodell beendet werden soll, dann darf das nicht ohne eine vollständige Kompensation erfolgen, und das kann nur heißen: Entweder wird die Arbeitszeit wieder reduziert, oder die Mehrarbeit wird auch bezahlt. Weiterlesen


Stellenkürzungen in der Schulsozialarbeit sofort zurücknehmen!

Nun ist die Katze aus dem Sack. Ab 2014 soll es viele Stellen von Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen nicht mehr geben. Da frage ich, ob das ein weiterer Beitrag der Koalition zum Thema Schulfrieden ist. Weiterlesen


Gesetz über die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Lehrerinnen und Lehrer im Land Berlin (Lehrkräftebildungsgesetz – LBiG)

Seit gut neun Jahren werden in Berlin Bachelor- und Masterstudiengänge in der Lehrerausbildung erprobt. Die rechtliche Grundlage dafür endete eigentlich im September 2012. Bis dahin sollte die Erprobung der Studiengänge abgeschlossen und die Lehrerbildung in Berlin entsprechend den aktuellen Herausforderungen an den Beruf verändert sein. Weiterlesen


Gesetz zur Änderung des Schulgesetzes für das Land Berlin

Was behindert hier eigentlich wen? – Diese Frage steht im Raum. Diese Frage ist in meinem Gedächtnis, seit ich am 20. April 2012 an einer Fachkonferenz der Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD unter genau dieser Fragestellung teilnehmen konnte. Weiterlesen


Jugendsozialarbeit an Schulen

Garantiert der Senat, dass der im Haushaltsplanentwurf im Einzelplan 10 gebildete Ansatz für die Jugendsozialarbeit an Schulen ausreicht, um auch in den nächsten zwei Jahren alle der jetzigen 255 Stellen an den gegenwärtigen Standorten weiter zu finanzieren? Weiterlesen


Probejahr Leonardo da Vinci Gymnasium

Was muss getan werden, damit zukünftig an dieser Schule eine Gleichverteilung ist und welche Fördermaßnahmen müssten ergriffen werden, damit dort mehr Kinder das Probejahr bestehen können? Weiterlesen


Schule muss so sein, dass auch die Kleinsten mitkommen können

Gesetz zur Änderung des Schulgesetzes für das Land Berlin Weiterlesen


Geringverdiener werden ihren Kindern kein Schulessen mehr finanzieren können

Schulessen für Grundschülerinnen und -schüler subventionieren, Maximal sieben Prozent Umsatzsteuer für das Schulessen Weiterlesen


Berliner Schule – attraktiv für angestellte Lehrerinnen und Lehrer!

In den nächsten acht Jahren wird die Schülerzahl in Berlin mit einem Wachstum von etwa 12,5 Prozent geradezu explodieren. Sie steigt von jetzt rund 289 000 auf dann 325 600, und dabei sind 75 Prozent der anwachsenden Schülerzahl zunächst in der Grundschule und werden danach in die Oberschulen fluten. Weiterlesen