Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bürgerhaushalt 2020/21 startet!!!

Aus dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf:

"Es geht wieder los! Alle Bürgerinnen und Bürger, auch Kinder und Jugendliche des Bezirkes sind erneut aufgerufen, ihre Vorschläge zum Haushalt des Bezirkes einzubringen.* Ab heute, dem 17. September 2018 und noch bis 15. Oktober 2018* können Vorschläge eingereicht werden. Wer mitmischen möchte, kann sich auf unterschiedlichen Wegen im Internet unter www.mischen-sie-mit.de sowie schriftlich oder mündlich in den Stadtteilen einbringen.
Hierfür stehen die neun Stadtteilzentren des Bezirkes als zentrale Anlaufstellen allen Interessierten offen. Der Veranstaltungskalender im Internetportal informiert über alle Termine und Veranstaltungen zum Bürgerhaushalt.

Mit der Bereitstellung des Bürgerbudgets von insgesamt 200.000 Euro pro Jahr, über das ausschließlich die Bürgerinnen und Bürger entscheiden, sollen sich mindestens zehn Vorschläge, die je Vorschlag bis zu 20.000 Euro kosten dürfen, unmittelbar umsetzen lassen.

Beim letzten Bürgerhaushalt haben die Bürgerinnen und Bürger entschieden, dass 44 Vorschläge über das Bürgerbudget realisiert werden, von denen bereits drei erfolgreich umgesetzt sind.
Es können auch weiterhin, wie in vorherigen Bürgerhaushalten praktiziert, Vorschläge zum gesamten Haushalt gemacht werden. Vom 14. Januar bis 1. Februar 2019 kann dann in der Abstimmungsphase über die haushaltsrelevanten Vorschläge entschieden werden.

Wer mehr oder genaueres zum Bürgerhaushalt erfahren will, findet im Internetportal alle Informationen, insbesondere zur Beteiligung, den Stadtteilzentren und zum bezirklichen Haushalt."

 

Quelle: https://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/aktuelles/pressemitteilungen/2018/pressemitteilung.739915.php